Beiträge und Neuigkeiten

Unversöhnlicher Jahresabschluss

Am vergangenen Wochenende reiste unsere 1. Mannschaft zum Ligapokal-Achtelfinale nach Floh-Seligenthal, um gegen den SV 08 Thuringia Struth-Helmershof anzutreten. Dabei fand unsere Mannschaft zu keinem Zeitpunkt wirklich in das Spiel. Zwar kämpfte man bis zum Ende, dennoch stehen am Ende sieben Tore auf der Haben-Seite. Auch für T. Cavar hätte sein erster Einsatz nicht kurioser ausfallen können. Erzielte er doch den ersten Treffer für unser Team mit einem Abschlag. Dennoch musste er in regelmäßigen Abständen hinter sich greifen, was seiner Leistung keineswegs angemessen war. Allerdings nutzte die Heimelf nahezu jede Chance eiskalt aus.
Nun bleibt unserer Mannschaft eine Winterpause mit einigen Hallenturnieren, bevor es im Februar wieder mit der Vorbereitung los geht.