Beiträge und Neuigkeiten

SAISON-FAZIT Spielserie 2016/2017

1.Mannschaft Kreisoberliga Rhön-Rennsteig:

Unsere 1.Mannschaft hat sich im 2.Jahr der Kreisoberliga-Zugehörigkeit in dieser Klasse gut etabliert und das ausgegebene Saisonziel „Klassenerhalt“ stand zu keiner Phase der Saison in Gefahr. In beiden Halbserien konnte unsere Elf je 20 Punkte einfahren, es gab hierbei für unsere Anhänger teilweise auch sehr gute Spiele zu sehen. In einigen Partien mussten wir knappe Niederlagen kurz vor Ultimo einstecken, hier fehlte teilweise ein wenig die Cleverness bzw. wurde es versäumt, vorher für klare Verhältnisse zu unseren Gunsten zu sorgen. Ebenso gab es auch einige wenige Partien mit schlechten Leistungen unserer Elf, die wir alle der Mannschaft in ihrem Entwicklungsprozess aber durchaus zugestehen dürfen. Unter dem Strich stehen also 40 Punkte und Tabellenplatz 6 am Ende der Saison zu Buche, und somit kann ein insgesamt sehr positives Fazit für unsere 1.Mannschaft gezogen werden. Dazu unser herzlicher Glückwunsch. Die zeitaufwendige und sehr gute Arbeit des Trainer-Gespanns Ackermann/ Ritz und deren gutes Verhältnis zur Mannschaft verdient unsere Anerkennung und unseren Respekt. Zu den Heimspielen von EMPOR I kamen im Durchschnitt rund 110 Zuschauer, die Präsenz unserer Fans zu den Auswärtsspielen ist nach wie vor einzigartig ! Auch unserer EMPOR-Anhängerschar an dieser Stelle ein großer Dank.

 

2.Mannschaft 2.Kreisklasse Rhön-Rennsteig:

Leider muss erneut festgestellt werden, das unsere Reserve vom allgemeinen Aufschwung wenig profitiert hat und leider nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft werden konnten. Betreuer Voss hat nach wie vor selten so etwas wie Planung-Sicherheit, von einer eingespielten Mannschaft ganz zu schweigen. Die fehlende Fitness einiger Akteure war in manchen Spielen unübersehbar. Hier sollten sich eventuell auch einige Spieler hinterfragen, ob nicht doch ein wenig mehr möglich wäre..- sicher wird es im nächsten Jahr in der neu formierten 1.Kreisklasse noch einen Gang schwerer. Verlassen kann sich das Team oft auf die Hilfe der Spieler aus dem AH-Kader, die das Überleben der Mannschaft schon seit Jahren zuverlässig mit absichern. Am Ende der Saison steht für EMPOR II der 4.Tabellenplatz mit einer Ausbeute von 27 Punkten und einem sehr positiven Torverhältnis. Diese Bilanz ist durchaus in Ordnung, wenn auch lange nicht das Maximum.

 

AH-Mannschaft Ü 35:

Bei einer Spielersitzung Anfang März musste leider erneut festgestellt werden, das zu diesem Zeitpunkt nur 9 verbindliche Spieler-Zusagen eingeholt Weden konnten. Dies macht es momentan unmöglich, eine Mannschaft für den aktiven Spielbetrieb in der Kreisliga der Alten Herren Ü35 zu melden. Somit wurde leider zum zweiten Mal in Folge keine EMPOR-AH gemeldet.

 

A-Junioren  Kreisoberliga:

Unsere A-Junioren spielten eine eher schwache Saison. Zu viele Partien wurden teilweise sehr hoch verloren, gegen die Staffelbesten noch nachvollziehbar, gab es auch einige Auftritte die einfach nur schlecht waren. Positiv ist es aber allemal, das es Vereinschef Wintzer gelungen ist, die A-Junioren im Vereinsleben zu integrieren, denn sie sind ein enorm wichtiger Grundstock für unsere Männermannschaften. Am Saisonende steht ein nicht wirklich zufriedenstellender  9.Tabellenplatz mit erreichten 14 Punkten. Sicher nicht das erhoffte Ziel unserer Jungs, aber auch kein Beinbruch. Auf ein Neues in der nächsten Saison !

 

C-Junioren:

Unsere C-Junioren konnten leider nur wenige Spiele bestreiten und mussten aufgrund von Personalmangel die Mannschaft wieder zurückziehen. Dies war schon vor dem Saison-Start für diese Jahrgänge befürchtet worden. Danke auch hier an alle Verantwortlichen, mehr war in dieser Spielzeit einfach nicht möglich.

D-Junioren:

Unter Leitung von Michael Hopf und Nonn Vollrath spielen unsere D-Junioren eine sehr gute Saison. Noch sind zwei Spiele zu absolvieren, aber der erreichte 4. Tabellenplatz wird wohl Bestand haben und stellt ein tolles Saisonergebnis dar. Unser Glückwunsch dazu an die Mannschaft und das Trainergespann !!!

E-Junioren:

Großer Respekt auch vor der Leistung unserer E-Junioren. Der erreichte 3.Tabellenplatz – nur Suhl und Meiningen waren besser – ist eine wirkliche Top-Plazierung und zeigt die gute Arbeit von Coach Lanzendörfer. Unsere beste Platzierung in allen Altersbereichen – dazu unser Glückwunsch an unsere tolle E-Junioren-Mannschaft !!!

F-Junioren / G-Junioren:

Unter Leitung von Josef Hoffmann und Tino Reuchsel agierten auch unsere Jüngsten mit Erfolg im aktiven Spielbetrieb. Die beiden Trainer vermitteln den Jungs den Spaß und die Grundregeln des Fussballsports und helfen somit enorm, unseren Verein zukunftssicher aufzustellen. Unser Dank an alle Spieler, an die Eltern und Verantwortlichen im Spieler-Altersbereich von 6-9 Jahren. Weiter so !!!

 

….und immer immer wieder festgestellt, die EMPOR ist der …….  ;-))

 

Wir wünschen allen Spielern, Trainern und Betreuern sowie allen Eltern unserer jüngsten Kids eine schöne und erholsame Sommerpausen-und Ferienzeit !!!

Danke an alle unsere treuen und immer hilfsbereiten Sponsoren und an unsere Fans!! Freuen wir uns gemeinsam auf eine möglichst erfolgreiche gemeinsame Saison 2017 / 2018 !!