Beiträge und Neuigkeiten

Dreier im ersten Spiel der neuen Saison

Zum ersten Saisonspiel reiste unsere 1. Mannschaft am vergangenen Sonntag nach Fambach. Dabei hatte unsere Elf in den ersten Minuten gute Chancen zur Führung und kombinierte sich ordentlich durch die gegnerischen Reihen. In der Folge ging der Spielfluss und die Ordnung allerdings etwas verloren. Dies nutzten die Gäste in der 14. Minute zur Führung. Mit diesem Spielstand ging es auch in die Pause. Auch im zweiten Abschnitt ließ die Spielkontrolle etwas zu wünschen übrig. Dennoch zeigte sich unser Team kampfstark. In der 70. Minute fasste sich F. Fischer ein Herz und zog aus ca. 20 Metern ab. Der Ball schlug nahe des Winkels im Tor der Hausherren ein und stellte das Ergebnis auf Remis. In der Folge rannte unsere Mannschaft immer wieder an und zeigte den Willen, erfolgreich in die Saison zu starten. Dieser wurde in der 76. Minute belohnt, als F. Heimrich eine unübersichtliche Situation im Strafraum nutzte und den Ball über die Linie drückte. Am Ende eine willensstarke Leistung, die allerdings in Zukunft mit mehr Spielkontrolle und Ordnung bereichert werden sollte.