Beiträge und Neuigkeiten

Aus-,Aus-,Auswärtssieg !!!

Am Samstagnachmittag (04.11.2017) gastierte unsere 1.Mannschaft beim Team des FSV Floh/Seligenthal. Auf dem Kunstrasenplatz in Seligenthal entwickelte sich von Beginn an eine schnelle und ausgeglichene Partie, in der beide Mannschaften auf Augenhöhe agierten. Das Spiel wogte hin und her und es gab für beide Seiten einige Möglichkeiten zur Führung. Die Chancen zumeist resultierend aus Standardsituationen, da beide Abwehrreihen meist gut sortiert standen und nur wenig zuließen. Die größte Chance zur Führung besaßen kurz vor der Halbzeitpause die Gastgeber, als nach einem Stellungsfehler in der Empor-Defensive der FSV-Stürmer unbedrängt aus gut 10 Metern abziehen konnte, der Ball aber über das Cavar-Gehäuse flog. Mit einem insgesamt gerechten Unentschieden ging es in die Kabinen. Auch nach dem Wechsel blieb es eine flotte und intensiv geführte Begegnung, die Gastgeber hatten nun insgesamt etwas mehr zwingende Aktionen zu bieten. Fast einer Kopie zur ersten Halbzeit glich die nächste gute Möglichkeit für den FSV, erneut wurde der Torschuss aus sehr aussichtsreicher Position aber zu hoch angesetzt. Das Spiel lebte ab der 60.Minute nun von der Spannung, verbissen kämpften beide Mannschaften um jeden Meter Raumgewinn. Nach gut 65 Minuten eine knifflige Freistoßentscheidung für Empor direkt an der Strafraumgrenze, der Schuss von F.Heimrich aus 16 m Torentfernung wurde von der Mauer der Gastgeber geblockt. Gut 10 Minuten später dann die spielentscheidende Szene, als es nach Foul im Sechzehner der Gastgeber keine zwei Meinungen gab. Den fälligen Elfmeter konnte R.Schleicher zur Führung für unsere Farben verwandeln. Es folgten hektische Schlussminuten, die Gastgeber versuchten alles um den Ausgleich zu erzielen. Empor überstand auch diese Schlussphase und brachte den knappen Sieg über die Zeit. Unter dem Strich steht ein hauchdünner Auswärtssieg gegen die aufopferungsvoll kämpfende FSV-Elf, wir hatten diesmal das bessere Ende für uns und können mit diesem Dreier den 2.Tabellenrang verteidigen. Großer Jubel nach dem Schlusspfiff bei Mannschaft, Trainerteam und den Empor-Fans, die wieder in großer Anzahl den Weg nach Seligenthal fanden. GLÜCKWUNSCH und Dankeschön !

Statistik:  12.Spieltag  Kreisoberliga     FSV Floh/Seligenthal   –   EMPOR    0 : 1  (0:0)  –  Zuschauer: 80

Tor: 0:1 Rene Schleicher (FE 76.)

Aufstellung EMPOR:  Tomislav Cavar, Christian Bach, Rene Schleicher, Josef Hofmann, Florian Fischer, Julius Heintz (MK), Fabian Heimrich, Max Czerwenka, Alex Koch (70. Sandro Weimann), Non Vollrath, Paul Janusch (90. Maik Möller)              –  (Max Höfer)