Beiträge und Neuigkeiten

Sieg zum Rückrundenstart !

Zum Rückrundenstart in der Kreisoberliga hatte Empor I am Samstagnachmittag die Elf von SW Fambach zu Gast. Es entwickelte sich zunächst eine sehr zähe Begegnung, die Gäste suchten nicht zwingend den Weg nach vorne und auch unsere Mannschaft fand keine Bindung zu diesem Spiel. Es gab ungewohnt viele einfache Fehlabspiele, ebenfalls sehr viele unsortierte und überhastete Aktionen. Wenn es unserer Elf dennoch in der 1.Halbzeit gelang, schnell über die Außenpositionen zu spielen, dann war der finale Pass ins Zentrum zu unpräzise (Koch, Vollrath, Heintz). So hatten die Gäste in der gesamten ersten 45 Minuten nur wenig Mühe, das torlose Remis zu verwalten. Kurz vor dem Seitenwechsel noch eine Einladung an Gästestürmer Wolf, doch seinen unplazierten Schuss aus aussichtsreicher Position konnte Empor-TW Cavar ohne Mühe parieren. Kurz nach dieser Chance ging es mit einem dem Spielverlauf entsprechenden 0:0 in die Pause. Nach dem Seitenwechsel war deutlich spürbar, das sich unsere Elf nun Stück für Stück in das Spiel hineinarbeitete. Positiv wirkte sich die Einwechslung von Christoph Schliewe aus, es gab nun klarere und schneller ausgeführte Empor-Offensivaktionen zu sehen. Die Gäste konnten bis zur 70.Spielminute weiterhin gut mithalten und bis zu diesem Zeitpunkt Ausgeglichenheit erzielen. Die letzten 20 Minuten gehören dann eindeutig unserer Mannschaft, die nun immer mehr auf den Führungstreffer drängt und sich gute Möglichkeiten herausspielt (Lattenkopfball, Ecke auf Ecke). Die Gäste sehen sich nun hohem Druck ausgesetzt und reagieren vermehrt mit unsauberen Aktionen. Bei ein, zwei sehr robusten Attacken gegen unsere Akteure beließ es der SR bei Verwarnungen, etwas mehr Konsequenz wäre auch möglich gewesen. In der 83.Spielminute dann -als Folge der Empor-Schlussoffensive – ein Foulspiel im Strafraum der Gäste an F.Heimrich und der berechtigte Elfmeterpfiff. Rene Schleicher behält die Nerven und trifft zum verdienten Führungstreffer. Unsere Elf ließ nun nicht mehr locker und nur 4 Minuten später eine schöne Kombination, der letzte Pass landet bei Chr.Schliewe, der den Ball aus 16 Metern Entfernung gekonnt in’s obere Toreck schlenzt. Die Partie war somit gelaufen, der gute Torwart der Gäste konnte noch eine weitere Top-Chance von N.Vollrath parieren (90.) und es blieb beim 2:0-Endstand. Unter dem Strich ein erfolgreicher Auftakt in die Rückrunde und ein Sieg der Moral, der Erfolg ist aufgrund der klaren Steigerung in der 2.Halbzeit hochverdient. Das unsere Mannschaft diesmal etwas mehr Anlaufzeit benötigte, darf man ihr auf alle Fälle zugestehen. Durch diesen Dreier können wir unseren momentan hervorragenden 2.Tabellenplatz behaupten. Dazu unser Glückwunsch !!!

Statistik:  14.Spieltag  KOL         EMPOR I   –   SG SV SW  Fambach    2 : 0 (0:0)  –    Zuschauer: 80

Torfolge:  1:0 Rene Schleicher (83. FE) , 2:0 Christoph Schliewe (88.)

Aufstellung EMPOR: Tomislav Cavar, Josef Hofmann, Rene Schleicher, Christian Bach, Florian Fischer, Julius Heintz (MK), Fabian Heimrich, Alex Koch (46. Christoph Schliewe), Non Vollrath, Max Czerwenka, Paul Janusch (89. David Hermann)  – ((Sascha Kellner, Sandro Weimann))

 

Ergebnisse unserer Nachwuchsmannschaften:

Unsere A-Junioren siegen gegen JK Albrechts mit 4:2 (4:0) –  Empor-Tore: Y.Shin, P.Wintzer, M.Walter, Juch (ET)

Knappe Niederlage für unsere E-Junioren gegen Steinbach-Hallenberg mit 2:4  – Empor-Tore:  Max L. und Julius K.

Das Spiel der D-Junioren in Oberweid wurde abgesagt.