Beiträge und Neuigkeiten

Spiel Nr. 1 gegen Henneberg

Am Samstagnachmittag (18.11.2017) kommt es – zu ungewohnter Anstoßzeit !! – zum ersten von zwei aufeinanderfolgenden Begegnungen unserer 1.Mannschaft mit der Elf der SG Henneberg/Hermannsfeld. Die Gastgeber (das Spiel findet aber in MGN statt) sind hervorragend in diese Saison gestartet und hatten am Saisonbeginn oft die Tabellenführung inne. In den letzten 4 Begegnungen konnte die SG jedoch nur einen Punkt erringen, so das es mittlerweile in der Tabelle etwas abwärts ging. Die Stärken der Gastgeber liegen im zumeist gut strukturierten Mittelfeldspiel und auch die Offensivabteilung ist beweglich und torgefährlich. Insgesamt betrachtet besitzt die SG eine gute Mischung aus routinierten und jungen Spielern. Hier sind durchaus Parallelen zu unserer Mannschaft zu erkennen, so das eine ausgeglichene Partie auf Augenhöhe zu erwarten ist. Ein präsentes Mittelfeldspiel, die Geschwindigkeit und Genauigkeit des Aufbauspieles und die Laufarbeit im Spiel ohne Ball – dies dürften am Samstag die entscheidenden Faktoren dafür sein, welches Team dem Spiel seinen Stempel aufdrücken kann. Gerade auf dem Kunstrasenplatz sind gutes Pass-Spiel und ein kluger Spielaufbau ohne Schnörkel wichtig. Die SG aus Henneberg wird gewillt sein, den leichten Abwärtstrend zu stoppen – unsere Empor will sicher wieder alles dafür geben, die tolle Serie auch weiterhin zu bewahren. Wir wünschen unserer Mannschaft für die Aufgabe am Samstag viel Erfolg !

Spielbeginn ist am 18.11.2017 schon um 12:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Stadion Meiningen !!

 

Die restlichen Teams des SV 01 Empor sind an diesem  WE nicht im Einsatz.