Beiträge und Neuigkeiten

EMPOR-WE vollgepackt

Zum 20.Spiel der KOL-Saison gastiert unsere 1.Mannschaft – wiederum auswärts am Sonntag – bei der SG Jüchsen. Die Gastgeber stehen aktuell auf dem 12.Tabellenplatz, dieser Platz würde nach jetzigem Stand vermutlich den Abstieg bedeuten. Somit ist auch klar, das die SG nichts zu verschenken hat und alles auf Sieg setzen wird. Die letzten beiden Partien konnte die Elf der SG Jüchsen gewinnen und befindet sich somit wohl in einer guten Verfassung, ganz bestimmt aber ist das Team selbstbewusst. Unsere Mannschaft konnte auch am letzten WE nicht überzeugen und ließ vieles von dem, wofür wir in der Hinrunde noch zurecht gelobt wurden, vermissen. Die Defensive wirkt momentan zu oft unsortiert, auch offensiv geht leider momentan nur noch wenig zusammen und es fehlt unserer Elf an Durchschlagskraft und an Ideen und Spielfreude. Sicher ist dies auch der Personalmisere geschuldet, aber es wäre zu einfach, alle Defizite darauf zu schieben. Es wird also eine sehr schwere Aufgabe, die es im Grabfeld zu lösen gilt. Die Hoffnung stirbt aber bekanntlich zuletzt und alle Empor-Anhänger hoffen natürlich darauf, das der Knoten nun endlich platzt und wir die ersten Zähler der Frühjahrs-Runde einfahren können. Auf geht’s Empor, viel Erfolg !!

Anstoß der Begegnung ist am Sonntag ( 22.04.2018 ) um 16:00 Uhr auf dem Sportplatz in Jüchsen

 

Am Samstagnachmittag empfängt unsere 2.Mannschaft den Spitzenreiter der 1.Kreisklasse aus Berkach. Personell wird es wohl auch für unsere Reserve wenige Alternativen geben, zu viele Ausfälle und Verletzungen lassen momentan kaum Spielraum. Die Gäste sind in dieser Begegnung als Favorit anzusehen, aber natürlich muss es Ziel unserer II. sein, die Punkte nicht ohne maximale Gegenwehr abzugeben. Ein Erfolg für EMPOR II ist auf alle Fälle nicht unmöglich ….. Viel Erfolg !!!

Anstoß der Begegnung ist am 21.04. 2018 um 15:00 Uhr auf dem heimischen Sportplatz

 

Ein schwerer Gang steht unseren A-Junioren bevor. Unsere Mannschaft ist am Samstag zu Gast beim Spitzenreiter in Steinbach-Hallenberg. Sich so ordentlich wie möglich zu verkaufen lautet die Devise, eine andere Zielsetzung erscheint unrealistisch. Viel Erfolg Jungs !!!

Anstoß in Steinbach-Hallenberg (Sportplatz Herges) ist am Samstag schon um 11:15 Uhr !!!