Beiträge und Neuigkeiten

AUSWÄRTSSIEG für EMPOR I

Am Pfingstsamstag gastierte unsere 1.Mannschaft zum Nachholespiel in der Kreisoberliga bei der SG in Schwallungen. Unser Trainergespann musste auf insgesamt 8 Stammkräfte verzichten, so das von vornherein schon ein Punktgewinn als Erfolg gewertet werden konnte. Die Gastgeber kamen deutlich besser in die Partie und hatten in den ersten gut 20 Minuten Chancenvorteile, verfehlten aber entweder das Ziel oder scheiterten am guten Empor-Torwart Blümke. Unsere erste Möglichkeit ergab sich nach einer Ecke für Fabian Heimrich, dessen Schuss knapp das SG-Gehäuse verfehlte (26.Minute). Die letzte gute Möglichkeit der ersten Halbzeit gehörte wieder den Gastgebern, den Kopfball von Motz in der 41.Minute konnte Blümke über den Querbalken lenken und somit ging es torlos in die Pause. Nach dem Seitenwechsel war unsere Elf insgesamt präsenter und das Spiel verlief nun ausgeglichen. Der wieder sehr aktive Fabian Heimrich hatte gute Möglichkeiten und sorgte nun für  leichte Vorteile im Mittelfeld für unsere Farben. Die spielentscheidende Szene dann in der 60. Minute, als ein Zweikampf im Strafraum der Schwallunger den Elfmeterpfiff von SR Böttcher (Eisenach) nach sich zog. Fabian Heimrich verwandelte zur Empor-Führung, sein 15.Saisontreffer !! Im letzen Drittel der Partie nun wieder Vorteile für die SG Schwallungen, die unbedingt die Heimpleite verhindern wollten. Sie Gastgeber konnten aber keine ihrer Möglichkeiten nutzen, dies war auch ein Verdienst unserer läuferisch und kämpferisch guten Vorstellung. So endete die faire Begegnung mit einem knappen Erfolg für unsere Empor. Vielleicht ein wenig glücklich, aber auch nicht unverdient angesichts der guten Einstellung und der stets fairen Mittel, die unsere Jungs an den Tag legten. Unser Glückwunsch zum Auswärtssieg und zum Erreichen des 4.Tabellenplatzes.

 

Statistik :  19.05.2018  Kreisoberliga      SG Schwallungen  –  SV 01 EMPOR  0 : 1 (0:0)  

Tor: Fabian Heimrich ( 60. Minute, Strafstoß)   –     Zuschauer : 80

Aufstellung SV 01 :  F.Blümke , D.Hermann, S.Weimann, F.Heimrich (MK), M.Koch (70. N.Westhäuser), J.Hofmann, F.Baumgart, M.Wilke, C.Bach, H.Hopf, P.Wintzer (87. H.Fürst) –  J. Krauß