Beiträge und Neuigkeiten

Aus im Pokal und Niederlage im Punktspiel

Bereits in der ersten Runde des Ligapokal-Wettbewerbes muss unsere 1.Mannschaft die Segel streichen. Das Gastspiel in Mehmels entwickelte sich von Beginn an zu einer Partie auf sehr mäßigem Niveau. Die Gastgeber hatten in den ersten 45 Minuten mehr Torgelegenheiten und gingen somit auch verdient mit 1:0 in Führung. Praktisch mit dem Halbzeitpfiff gelingt unserer Elf der Ausgleich, zumindest also Hoffnung auf eine besseren zweiten Durchgang. Diese Hoffnung sollte sich aber nicht bestätigen, 10 Minuten kollektiver Schlafeinlagen ermöglichen den Gastgebern die Treffer 2,3 und 4. Unsere Spieler in diesen Szenen entweder viel zu behäbig oder einfach auch zu inaktiv, so das die Akteure des SV Rot-Weiß zu ganz einfachen Toren kommen. Einige Aktionen unserer Elf bringen im zweiten Abschnitt auch Torgefahr, doch mehr als der 2.Treffer von Paul Janusch springt nicht heraus. Insgesamt gesehen viel zu viele einfache Fehler im Empor-Spielaufbau, zu wenig Konstruktives und zu wenig Ideen, so das wir verdientermaßen – gegen einen keineswegs spielstarken oder großartig überzeugenden Gegner – in der ersten Pokalrunde ausscheiden.

16.09.2018  15:00 Uhr      1. Hauptrunde Ligapokal  Rhön-Rennsteig

SV Rot-Weiß Mehmels   –  SV 01 EMPOR   4 : 2  (1:1)  –  Zuschauer: 110

 

Die erwartete Niederlage musste – ebenfalls am Sonntagnachmittag – unsere 2.Mannschaft beim SV Höhe Rhön einstecken. Bis zur Halbzeitpause konnte unsere Elf ein torloses Unentschieden erzielen. Im zweiten Abschnitt dann jedoch 3 Treffer für die Gastgeber zum Endstand von 3:0. Für unsere Reserve-Mannschaft die zweite Niederlage im 3.Saisonspiel.

16.09.2018  15:00 Uhr  1.Kreisklasse   SV Hohe Rhön Frankenheim   –  EMPOR II   3 : 0 (0:0)  – Zuschauer: 45