Beiträge und Neuigkeiten

Heimspiele als Rettungsanker ???

Drei Heimspiele in Folge stehen für unsere 1.Mannschaft in der Kreisoberliga-Saison vor der Tür. Zum Auftakt ist an diesem Samstag (23.03.) die Elf aus Walldorf zu Gast. Die Gäste hatten am letzten Wochenende spielfrei, das Spiel gegen Kaltensundheim wurde wegen der Platzbedingungen abgesagt…Das die Gäste über eine ausgeglichen besetzte und sehr offensivstarke Mannschaft verfügen ist uns hinlänglich bekannt, beide Teams kennen sich aus vielen Duellen sehr gut. Für unsere Empor spielt es keine Rolle , in welcher Verfassung der Gegner sich momentan befindet oder wie deren Tabellensituation sich darstellt. Für uns zählen nur noch Punkte, und die nun folgende Serie von Heimspielen könnte vielleicht schon die letzte Gelegenheit sein, das rettende Ufer noch zu erreichen. Vergangene Woche in Suhl gelang unserer Mannschaft in den ersten 35 Minuten eine sehr gute Leistung, diese gilt es nun über eine längere Zeit zu zeigen. Wenn alle Spieler fit sind und dadurch unser laufintensives Spiel möglich machen können, dann hat es jede Gastmannschaft schwer ein eigenes Spiel aufzuziehen. Es bleibt also zu hoffen, das unsere Jungs alles in die Waagschale werfen und weiterhin an sich glauben. Von vornherein erscheint in der Partie am Samstag jeder Spielausgang möglich. Wir wünschen unserer EMPOR wie immer viel Erfolg und beiden Mannschaften ein schönes faires Spiel.

Kreisoberliga 17.Spieltag  Samstag 23.03.2019  14:00 Uhr   Sportplatz An der Kastanienallee Dreißigacker

SV  01  EMPOR    –    SV  1921  Walldorf  

 

Der geplante Frühjahrsauftakt unserer 2.Mannschaft – Heimspiel am Sonntag 24.03.2019 – gegen den SV Wasungen II wurde abgesetzt.

 

Unsere A-Junioren und auch die C-Junioren ( momentaner Spitzenreiter !!!) sind an diesem Wochenende ebenfalls nicht im Einsatz !