Beiträge und Neuigkeiten

Erneut Heimspiele im Männerbereich

Das dritte Heimspiel in Folge steht für unsere 1.Mannschaft in der Kreisoberliga am Samstag (06.04.) auf dem Programm. Zu Gast ist an diesem Wochenende die Mannschaft aus Schwallungen, aktuell Tabellenfünfter und somit im gesicherten oberen Tabellendrittel. Das Verhältnis Siege / Remis / Niederlagen hält sich beim FCS ziemlich die Waage, die erst 21 Gegentore sind jedoch ein Ligaspitzenwert. Unsere Mannschaft hat im letzten Heimspiel zwei Punkte liegen gelassen und steckt weiterhin tief im Abstiegskampf fest. Gute Phasen waren auch im letzten Spiel durchaus vorhanden, wie so oft fehlten jedoch Übersicht und Cleverness beim Torabschluss bzw. beim finalen Pass. Ziel gegen die Schwallunger Elf muss es sein, aus einer geordneten Defensive spielerische Lösungen im Aufbau zu suchen. Weit geschlagene und lange Bälle in die Spitze sind kein geeignetes Mittel, um unsere flinken und ballsicheren Spitzen gut in Szene zu setzen. Bleibt also zu hoffen, das wieder mehr Wert auf Pass-Spiel gelegt wird und unser aktives Anlaufen den Gegner am Spielaufbau hindern kann. Aufgrund der tabellarischen Situation kann unsere Zielstellung praktisch in jeder Partie nur „Punktzuwachs“ lauten. Wir wünschen unseren Jungs viel Erfolg !!

19.Spieltag Kreisoberliga Rhön-Rennsteig   Samstag 06.04.2019  15:00 Uhr  Sportplatz An der Kastanienallee

 SV 01  EMPOR  I    –   FC  Schwallungen  I 

 

Ebenfalls wieder ein Heimspiel  steht am Sonntagnachmittag (07.04.) für Empor II auf dem Spielplan der 1.Kreisklasse. Zu Gast ist am diesem WE die Reserve der SG Henneberg. Eine Prognose zu erstellen ist schwierig, da beide Teams erfahrungsgemäß von stark schwankenden Personalmöglichkeiten abhängig sind. Vor der Partie scheinen grundsätzlich alle Varianten möglich. Wir wünschen auch der 2.Mannschaft viel Erfolg und möglichst die ersten Zähler der Rückrunde.

1. Kreisklasse  Rhön-Rennsteig  Sonntag 07.04.2019  15:00 Uhr   Sportplatz  Dreißigacker

SV  01  EMPOR  II    –   SG  Henneberg / Hermannsfeld  II